dataglobal anwendungsfaelle

Anwendungsfälle

Mit unseren Kunden setzen wir seit vielen Jahren erfolgreich Projekte rund um Content Services, Digital Workplace und Archivierung um. Hier zeigen wir Ihnen mit einigen Anwendungsfällen, wie unsere Lösungen fachbereichsübergreifend und unternehmensweit einsetzbar sind. Erfahren Sie, welchen Mehrwert unsere Lösungen in der Praxis bieten.

anwendungsfaelle branche

 

Elektronische Auftragsakte für das Auftragsdatenmanagement
bei Weltmarkführer F.X. MEILLER 

Themen: Wo­rkflow, Digitalisierung, Archivierung

 

Aufgabenstellung

Zur Unterstützung der Auftragsbearbeitung im Unternehmen, außerhalb der reinen SAP-Belegarchivierung, wurde eine mit SAP-verknüpfte Auftragsakte benötigt.

Lösung

Kundennutzen

Fachbereich

anwendungsfaelle branche

 

Digitalisierte Antragsbearbeitung zur Inhaltspflege eines 
Arzneimittel-Informations-Systems

Themen: Wo­rkflow, Digitalisierung

 

Aufgabestellung

Ausgangspunkt für das Projekt war ein papiergebundener  Prozess mit verschieden Medienbrüchen der Vorgangsbearbeitung zur Pflege von Informationen für Arzneimittel. Die Pflegeanträge gingen teils digital per E-Mail oder in Papierform als Formular ein. Die eigentliche Bearbeitung der Vorgänge und die Zuteilung an die Bearbeiter erfolgte in Papierform. Alle Vorgänge mußten manuell in Listen erfasst werden, die Verteilung und Überwachung gestaltete sich entsprechend aufwendig. Benötigt wurde daher ein System, das die Bearbeitung der Vorgänge elektronisch unterstützt und jederzeit Auskunft über den aktuellen Stand der Bearbeitung geben kann.

Lösung

Kundennutzen

Fachbereich

anwendungsfaelle branche

 

Digitale Abbildung von Laufzetteln im Fertigungsprozess
von Präzisionsdrehteilen

Themen: Wo­rkflow, Digitalisierung

 

Aufgabenstellung

Verschiedene Fertigungsprozesse verlangen definierte, protokollierte Arbeitsschritte, die bislang mithilfe von Laufzetteln realisiert werden. Konkret folgt ein Blatt Papier jedem zu produzierenden Teil oder Produkt als „Begleitdokument“ von einer Fertigungsstation zur nächsten. Hierauf werden die einzelnen Schritte der Stationen festgehalten und protokolliert. Das Handling eines solchen Dokumentes birgt Risiken: Wo es sich gerade befindet und damit auch, in welchem Stadium der Prozess aktuell ist, lässt sich unter Umständen nicht einfach ermitteln. Zudem kann das Dokument verloren gehen oder beschädigt werden. Handschriftliche Notizen sind im Nachhinein nicht mehr unbedingt lesbar.

Lösung

Kundennutzen

Fachbereich

anwendungsfaelle branche

 

Schaffung von digitalisierten Arbeitsplätzen –
der Digital Workplace der Stadtwerke Gießen

Themen: Wo­rkflow, Digitalisierung, Archivierung

 

Aufgabenstellung

Die Stadtwerke Gießen hatten das Ziel, die Kundenkommunikation zu verbessern und die Abwicklung von Kunden- und Partner-Anfragen schneller und präziser bearbeiten zu können. Um dies zu erreichen, sollte ein digitaler Arbeitplatz und digitale Prozesse die Mitarbeiter der Stadtwerke optimal bei diesem Vorhaben unterstützen.

Lösung

Kundennutzen

Fachbereich

anwendungsfaelle branche

 

Digital Workplace zur Steuerung der gesamten Logistikprozesse für One-Stop-Shopping bei Full-Service-Lebensmittel-Logistiker

Themen: Wo­rkflow, Digitalisierung

 

Aufgabenstellung

Entwicklung einer skalierbaren Managementlösung für Logistiker. Digitales Management von Beschaffung, Warehousing, Distribution, Complaint-Management und Brokering. An seinen dezentralen Lagerstandorten hält der Kunde Warenbestände vor, die täglich direkt und über die Cross-Docks in die Fläche gehen. Die Anlieferung sämtlicher Waren erfolgt dabei via One-Stop-Shopping, das heißt: bei nur einem Stopp mit einem Fahrzeug. Das Unternehmen bietet die Full-Service-Logistik aktuell in 12 Ländern an.

Lösung

Kundennutzen

Fachbereich

anwendungsfaelle branche

 

Die digitalisierte Personalakte bei einem Personaldienstleister

Themen: Wo­rkflow, Digitalisierung, Archivierung

 

Aufgabenstellung

Die Zielsetzung war es, den Angebots- und Verkaufsprozess von Ressourcen effizienter und wettbewerbsfähiger zu gestalten. Um das zu erreichen, sollte die papierhaften Personalakte in eine elektronische Personalakte überführt werden. Dazu müssen die relevanten Informationen aus den führenden Unternehmensystemen wie SAP und dem CRM-System zusammengeführt und der Verarbeitung zur Verfügung gestellt werden.

Lösung

Kundennutzen

Fachbereich

anwendungsfaelle branche

 

Automatisierte Verarbeitung von Eingangsrechnungen
bei Lebensmittelhersteller

Themen: Wo­rkflow, Digitalisierung, Archivierung

 

Aufgabenstellung

Die zentrale Buchhaltung eines Unternehmens der Fischindustrie erledigt die Rechnungsverarbeitung für über 23 Niederlassungen und zwei Produktionsstandorte. Jährlich werden ca. 80.000 Tonnen lebende, frische und tiefgefrorene Waren umgesetzt. Die Aufgabe bestand in der zentralen Erfassung von 60.000 Eingangsrechnungen pro Jahr und 10.000 Lieferscheinen pro Tag mit regelkonformer Ablage (GoBD) und Integration in das ERP-System SAP zur sicheren und effizienten Rechnungsprüfung. Am Workflow der Rechnungsprüfung sind rund 270 Mitarbeiter beteiligt. Die Rechnungsprüfung der 9.500 Lieferanten übernehmen die Kreditorenbuchhalter am Bildschirm.

Lösung

Kundennutzen

Fachbereich

anwendungsfaelle branche

 

Integriertes Archiv bei einer weltweit
renommierten Schweizer Bank 

Themen: Archivierung

 

Aufgabenstellung

Gesucht wurde nach einer Archivlösung, um die komplexen Aufbewahrungsfristen und Standards der Bank rechtssicher umzusetzen. Zudem sollte die Lösung einfach in die bestehenden Prozesse zu integrieren sein. Prozesse rund um den Customer-Service der Bank sollten besser und sicherer werden, mit der Zielsetzung, die Kundenzufriedenheit und somit die Wettbewerbsfähigkeit noch zu verbessern.

Lösung

Kundennutzen

Fachbereich

anwendungsfaelle branche

 

Prozess- und Produktionsdaten 50 Jahre sicher archivieren -
Metallverarbeiter vertraut auf dataglobal CS  Langzeitarchivierung  

Themen: Wo­rkflow, Digitalisierung, Archivierung, Klassifizierung

 

Aufgabenstellung

Gesucht wurde nach einer unternehmensweiten Archivlösung, die in der Lage ist, sowohl die Anforderungen aus dem kaufmännischen Bereich (SAP) als auch aus der Produktion (Non-SAP-Maschinendaten) eines Metallverarbeitungsbetriebes und Automobil-, Luft- und Raumfahrt-Zulieferers zu erfüllen. Das Archiv muss in der Lage sein, große Datenmengen im Bereich von 2PB über 50 Jahre hinweg online verfügbar zu halten.

Lösung

Kundennutzen

Fachbereich

anwendungsfaelle branche

 

Von der Dateiablage zum lebenden Repository –
zentrale Archivierungsplattform bei mittelständischem Automobilzulieferer

Themen: Archivierung

 

Aufgabenstellung

Um den Vorgaben und Normen der Kunden aus der Automobilindustrie gerecht zu werden, sind Zulieferbetriebe zu einer umfassenden Dokumentation der internen Prozesse, der Datensicherheit und der Archivierung verpflichtet. Ziel war es, diese Anforderungen abzudecken, um notwendige Zertifizierungen zu sichern und somit weiterhin als verlässlicher Partner am Markt Bestand haben zu können.

Lösung

Kundennutzen

Fachbereich

anwendungsfaelle branche

 

Archivierung von Dokumenten aus dem Massendruck mit Integration
in Fachanwendung beim Steueramt der Stadt Zürich

Themen: Archivierung

 

Aufgabenstellung

Regelmäßig werden vom Steueramt der Schweizer Kommune zehntausende Versanderzeugnisse generiert, die den Bürgern auf dem Postweg oder auch elektronisch zugestellt werden (Steuerrechnungen, Mahnungen, etc.). Die Vorgaben der Aufsichtsbehörden sehen vor, dass jegliche Ausgangspost revisionssicher archiviert werden muss, um zu einem späteren Zeitpunkt einen Nachweis der Kundenkommunikation vorlegen zu können. Mitarbeitern soll ermöglicht werden, bei Rückfragen zum Versanderzeugnis durch die Endkunden schnell einen Überblick über die erfolgte Kommunikation zu bekommen, um dann die Rückfragen schnell und unkompliziert bearbeiten zu können.

Lösung

Kundennutzen

Fachbereich

anwendungsfaelle branche

 

Rechtssicheres Ablegen von Markttransparenzdaten
bei einer Bundesbehörde  

Themen: Wo­rkflow, Digitalisierung, Archivierung

 

Aufgabenstellung

Eine Bundesbehörde führt einmal im Jahr eine Datenerhebung bei Marktteilnehmern durch.

Über die Ergebnisse des Monitorings zur Wahrnehmung ihrer Regulierungsaufgaben, insbesondere zur Herstellung von Markttransparenz, veröffentlicht die Behörde jährlich einen Bericht. Sie arbeitet dabei mit dem Bundeskartellamt zusammen. Diese Dokumente müssen nachweislich unverändert archiviert werden.

Lösung

Kundennutzen

Fachbereich

anwendungsfaelle branche

 

Automatische Archiverung und Versionierung von Projektdaten
bei öffentlichem deutschen Sender

Themen: Archivierung

 

Aufgabenstellung

Ziel des Projektes war es, für den CAD-Bereich des Bühnenbaus einer Fernsehanstalt eine automatische Sicherung der Projektdaten im Archiv durchzuführen. Dies wiederum soll die Fachbereiche dazu befähigen, selbstständig auf ältere und im Online-System nicht mehr vorhandene Daten zugreifen zu können.

Lösung

Kundennutzen

Fachbereich

anwendungsfaelle branche

 

Unkomplizierte Fallbearbeitung durch die zentrale Verfügbarkeit
von Dokumenten beim Landratsamt Böblingen

Themen: Digitalisierung, Archivierung

 

Aufgabenstellung

Die Prozesse einer kommunalen Behörde mit Besuchszeiten, zur Erledigung verschiedenster Anliegen von Bürgern, sind traditionell dokumentengetrieben. Sie basieren auf Formularen, Anträgen, Bescheinigungen und anderen Unterlagen in Papierform. In diesen Institutionen gilt es im Rahmen der Digitalsisierung Prozesse zu optimieren. Ziel ist es, sowohl den Ausgangsschriftwechsel mit Bürgern, als auch die von diesen eingehenden Dokumente in digitaler Form zu bearbeiten und aufzubewahren. Dadurch sollen im Laufe der Zeit alle notwendigen Arbeiten, aufgrund der bestmöglichen Verfügbarkeit von Informationen, ohne unnötige Zeitverzögerungen durchführbar sein.

Lösung

Kundennutzen

Fachbereich

anwendungsfaelle branche

 

Einführung einer B2B-Shoplösung für das interne Bestellwesen
bei produzierendem Unternehmen  

Themen: Wo­rkflow, Digitalisierung

 

Aufgabenstellung

Der Kunde wollte eine B2B-Shoplösung etablieren, mit dem der Bestellprozess digitalisiert abläuft, und das Management der Zulieferer einfach über eine webbasierte Lösung erfolgen kann.

Lösung

Kundennutzen

Fachbereich

anwendungsfaelle branche

 

Aufbau eines hierarchischen Speichermanagements bei einem privaten Fernsehsender  

Themen: Archivierung, Compliance

 

Aufgabenstellung

In Medienunternehmen fallen sehr große Datenmengen an. Diese Daten müssen lange aufbewahrt werden und im permanenten Zugriff bleiben. Historische und ältere Datenbestände werden wesentlich weniger frequentiert als aktuelle Daten. Die Aufgabe besteht nun darin, historische Daten transparent und automatisch vom Online-Datenbestand in einen günstigeren Langzeitspeicher auszulagern.

Lösung

Kundennutzen

Fachbereich

anwendungsfaelle branche

 

Integriertes Archiv bei einem norddeutschen Krankenhaus -
Langzeitarchivierung von Patientendaten

Themen: Archivierung, Compliance

 

Aufgabenstellung

Benötigt wurde eine Lösung für die sichere Langzeitaufbewahrung von Patientendaten. Dieses System muss sich nahtlos in das vorhandene Krankenhaus-Informations-System (KIS) integrieren lassen und sich einfach in die bestehenden Abläufe und Prozesse einfügen.

Lösung

Kundennutzen

Fachbereich

Ihre Ansprechpartnerin

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

Alica Donner

+49 7131 1226-500

Jetzt Kontakt aufnehmen

dataglobal alica donner

jetzt

anrufen