Fachkonferenz für Klassifizierung, Compliance und Archivierung in Heilbronn

veröffentlicht in dg classification - Archivierung - Klassifizierung - Veranstaltungen - dg hyparchive - dg suite

Bundesweites Treffen der Experten und Anwender von Klassifizierung, Compliance und Archivierung

Fachkonferenz für Klassifizierung, Compliance und Archivierung in Heilbronn
Nicht oft erhalten Anbieter, Experten und Kunden im Bereich Klassifizierung, Compliance und Archivierung die Möglichkeit, sich intensiv auszutauschen. Ein hervorragendes Forum für den Dialog ist die Fachkonferenz von dataglobal und dem Medienpartner IT-Business-Magazin am 19.09.2013 auf der Burg Stettenfels bei Heilbronn. Hersteller, Berater und die Entscheidungsträger der Kundenunternehmen können sich auf der Veranstaltung begegnen und austauschen. In ansprechender Atmosphäre ist für reichlich Gesprächsstoff gesorgt.
Kernthemen sind Klassifizierung und Unified Information Governance

Themenschwerpunkt der Fachkonferenz bildet die Klassifizierung. Nicht ohne Grund: Die automatische Klassifizierung ist Enabler und Katalysator für neue  Verfahren in den Bereichen Sicherheit, Compliance und Archivierung. Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht das neue Unified Information Governance Konzept von dataglobal. Es verbindet die drei wesentlichen Treiber in diesem Umfeld: Wertzuwachs im Business, Effizienzsteigerung in der IT und Risikominimierung in Compliance und IT-Security.

Die Konferenz bietet einen breiten und interessanten Mix an Beiträgen. Die Vorträge beleuchten die Themen aus Managementsicht, aus dem technischen Blickwinkel oder im Hinblick auf Compliance und Risikomanagement. So finden sich für Teilnehmer jeder Couleur interessante Themen. Dabei ist ein besonderes Highlight zu empfehlen: dataglobal hat Dr. Sandro Gaycken von der FU Berlin für die Keynote gewinnen können.

Keynote schlägt Brücke zwischen Datenkenntnis und Security

Dr. Gaycken ist Experte für Information Security und Cybersecurity. Er berät unter anderem das Deutsche Außenministerium, die UNO, die NATO und die EU. Seine Keynote zur Fachkonferenz für Klassifizierung, Compliance und Archivierung in Heilbronn ist „IT-Unsicherheit – Die größte aller technischen Katastrophen“. Darin wird der renommierte Sicherheitsexperte die Brücke zwischen IT-Sicherheit und der Kenntnis der eigenen Daten schlagen.

„Aktuelle Trends wie Big Data, Cloud Computing, Mobile, Compliance oder Security konfrontieren die IT mit einer Fülle an Anforderungen und Erwartungen. Im Kern geht es jedoch immer um die Beantwortung der gleichen Frage: Wie kann man Daten automatisiert nach ihrem Wert für das Unternehmen richtig behandeln?“, sagt Wolfgang Munz, CEO von dataglobal. „Auf der diesjährigen Fachkonferenz in Zusammenarbeit mit dem IT-Business-Magazin wird darauf eine umfassende Antwort gegeben. Ich freue mich auf viele interessante Gespräche.“

Die Fachkonferenz für Klassifizierung, Compliance und Archivierung findet am 19.9.2013 auf der Burg Stettenfels bei Heilbronn statt. Die Teilnahme ist kostenlos, die Anzahl der Plätze ist jedoch limitiert.

Für Ihre Anmeldung klicken Sie bitte hier.