dg file.basic

dg file.basic – Daten intelligent auslagern

Das Trainings-Moduldg file.basic wird in einer Modellumgebung die Anbindung des dg hyparchive Archivservers an einen File Server zum Archivieren von ausgewählten Dateien durchgeführt. Nach Installation und Konfiguration aller beteiligten Komponenten werden Dokumententypen und Archivklassen definiert. In dieser Trainings-Einheit werden typische Anwendungsszenarien aufgezeigt und das durchgängige Zusammenwirken der Module dg analyze, dg file und dg hyparchive. Es werden verschiedene Archivierungsregeln anhand von Dateiattributen definiert und Diagnose- und Simulationsmöglichkeiten aufgezeigt. Weiterhin wird in der Schulung das Erzeugen von Referenzdateien auf File Server Ebene aufgezeigt.

Die Schulung richtet sich an IT-, File- und Archiv-Administratoren, System-Integratoren sowie Consultants. Darüberhinaus empfehlen wir die vorherrige Teilnahme an der Schulung zu dg hyparchive.


Inhalte Schulungs-Modul: 
  • Komponenten und Architektur von dg file
  • Installation und Administration
  • File-Server-Analyse
  • Konfiguration der Analyse-Reports
  • Definition von Dokumenttypen und Archivklassen
  • Definition von Archivierungsregeln (Policies) anhand von Dateiattributen
  • Definition von Archivierungsaufträgen (Jobs)
Die Veranstaltung findet in unserem Heilbronner Schulungs- und Democenter statt, die Teilnahmegebühr beträgt 590 € inkl. MwSt. pro Person. Im Schulungspaket hierbei enthalten sind neben dem eigentlichen Training sämtliche Seminar-Unterlagen sowie Unterbringung.

Um an der Schulung teilzunehmen benötigen Sie einen aktuellen PC mit mindestens 8 GB RAM. Zusätzlich empfehlen wir eine externe Festplatte mit USB 3.0-Anschluss (Minimum 500 GB). Die Schulungsumgebung wird Ihnen als VM zu Verfügung gestellt. Die zum Betrieb der VM benötigte aktuelle Version des VMware Player kann unter http://www.vmware.com/download/player kostenlos heruntergeladen werden und sollte zur Schulungsbeginn bereits auf dem Teilnehmerrechner installiert sein. Bitte beachten Sie weiterhin, dass bei 32 Bit Betriebssystemen der Intel VT-X-Modus aktiviert ist um den 64 BIT Guest OS-Modus zu unterstützen.

Im Anschluss an Ihre Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail über den Eingang Ihrer Anmeldung. Weitere Infos zu Schulungsort, Unterbringung und Agenda erhalten Sie mittels separater Mitteilung. Sollten Sie im Vorfeld bereits Rückfragen haben, steht Ihnen Frau Bayer unterDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!oder
telefonisch+49 7131 1226 514 gerne zur Verfügung.

Bei Absagen bestätigter Teilnehmer Ihrerseits oder Nichterscheinen müssen wir Ihnen leider die vollständige Teilnehmergebühr in Rechnung stellen. Selbstverständlich haben Sie aber die Möglichkeit, einen Ersatzteilnehmer zu benennen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Ihr persönlicher dataglobal-Account
Um sich für die Teilnahme an Veranstaltungen, Webcasts und Schulungen zu registrieren, ist die einmalige Erstellung eines kostenfreien Accounts notwendig. Nachdem Sie sich mit Ihrem persönlichen Account angemeldet haben, übernimmt das Anmeldeformular zukünftig automatische Ihre hinterlegten Informationen. Das wiederkehrende, unbequeme ausfüllen von Formularen ernfällt damit für Sie. Darüberhinaus erhalten Sie über Ihren Account Zugriff auf den Bereich "Ressourcen". Selbstverständlich haben Sie darüber hinaus jederzeit die Möglichkeit per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! die Löschung Ihres Accounts zu veranlassen.

Veranstaltungsdetails

Veranstaltungsbeginn: 09.10.2017 10:00
Veranstaltungsende: 09.10.2017 17:00
max. Teilnehmer 10
verfügbare Plätze 9
Einzelpreis 590.00€
Zum Anmelden bitte einloggen - Log-in
die Veranstaltung verbreiten